logotest
 

NordStern, Bahnhofstrasse 4, 5630 Muri, Telefon 056 664 88 18
mario-tamburini@qimedic.ch

           
 

 

Praxis

Mario Tamburini Behandlungen TCM Philosophie

 

 

 

 

 

 

 

Praxis

Behandlungsablauf

Indikationen

Kosten

Wegbeschreibung


 

● Sitemap

● Home

● Links

 

 

 

 

 

 

 

 

Behandlungsablauf

Bei Ihrem ersten Besuch wird eine ausführliche Befragung durchgeführt.

Sie schildern dabei den Grund Ihres Besuches sowie die bestehenden Beschwerden. Neben den eigentlichen Symptomen interessiert mich auch, wann die Symptome zum ersten Mal aufgetreten sind, welche Empfindungen sie hervorrufen, in welchen Situationen und zu welchen Tageszeiten sie besonders intensiv sind und durch welche Massnahmen und Umstände sich die Symptome verbessern, bzw. verschlechtern.

Weitere allgemeine Fragen, die nicht direkt die bestehenden Beschwerden betreffen (z. Bsp. nach Ihrem Schlafverhalten, Temperaturempfinden, Verdauung, Stuhl, Urin, Menstruation etc.) dienen der Feststellung Ihres energetischen Zustandes.

Angaben zu Ihrer persönlichen Lebenssituation, zu früheren Erkrankungen, Operationen, Allergien, Medikamenten die Sie einnehmen, geben oftmals Aufschluss über die Symptome.

Im Anschluss an die Befragung untersuche ich Ihren Puls, ihre Zunge und bestimmte Akupunkturpunkte auf der Körperoberfläche. Durch das genaue Beobachten von Form, Farbe und Qualität der Zunge sowie das Fühlen der verschiedenen Pulsqualitäten und Akupunkturpunkte kann ich auf energetische und physische Abläufe in Ihrem Körper schliessen.

Alle Informationen, jedes Symptom, jede Emotion und alle zunächst vielleicht unwichtig erscheinenden Details, die ich aus der Befragung, der Zungen- und Pulsdiagnose und der Körperuntersuchung gewinnen, setzte ich dann zueinander in Beziehung und füge sie zu einem Gesamtbild (ihrem Dysharmoniemuster) zusammen. Aus dem Dysharmoniemuster ergeben sich die Therapiemethode, die Prognose und Vorschläge für Sie, wie Sie selbst an Ihrer Heilung mitwirken können.

Die erste Behandlung dauert ca. 1,5 Stunden. Die Folgebehandlung jeweils ca. 1 Stunde.

 

nach oben